Gemeindenachrichten

Konfigrillen 2.0

Konfigrillen 2.0
Bildrechte: Pfarrer Matthias Raidel

17 Konfirmand*innen kamen zum Konfigrillen am 3. Oktober ins Gemeindehaus. Die Mitglieder des Jugendausschusses hatten die diesjährigen Konfis eingeladen und für sie ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Wetterbedingt mussten zunächst die Kirche und das Untergeschoss des Gemeindehauses für diverse Spielaktionen unter der Leitung der Ehrenamtlichen mit Coronaabstand herhalten. Später ging es bei Sonnenschein auf den Kirchplatz. Die Konfis konnten beim Riesen-UNO zocken, sich als Team am Tower Of Power versuchen und Tic Tac Toe mit Sprintelementen spielen.

Jugendarbeit und Corona – Spiele mit Abstand

Fortbildung in der Jugendarbeit
Bildrechte: Pfarrer Matthias Raidel

Erstens kommt's anders, zweitens als man denkt und dann macht einem das Wetter einen Strich durch die Rechnung. Aber schön der Reihe nach:

Die ursprüngliche Idee war eine Mitarbeiterfreizeit für Jugendliche, jedoch wurde diese aufgrund der Pandemie schnell verworfen. Als Alternative wurde uns dann ein „Walk to Think“ in der fränkischen Schweiz angeboten. Dabei wollten wir uns mit dem Thema „Jugendarbeit und Corona – Spiele mit Abstand“ beschäftigen.

Wieder Posaunenklang in St. Rochus

Der Posaunenchor in der St. Rochus-Kirche
Bildrechte: Jeromin Rothemund

Für unsere Proben des Posaunenchores hatten wir uns nach einer langen Corona Pause den Kirchenraum von St. Rochus schon länger wieder erschlossen. Der Gottesdienst am Sonntag, den 11. Oktober war der erste Einsatz nach vielen Freiluft Einsätzen, der endlich wieder in der St. Rochus-Kirche stattgefunden hat. Wir freuen uns über die vielen positiven Rückmeldungen der Gottesdienstbesucherinnen und -besucher und bereiten uns bereits auf die nächste Gelegenheit vor, wieder in der St.

Neue Pfarrerin stellt sich vor

Pfarrerin Christiane Assel
Bildrechte: St. Rochus Zirndorf

Liebe Gemeinde,

ab Oktober 2020 bin ich bei Ihnen in Zirndorf und Stein tätig, um die Vakanzen mit zu vertreten. Der Schwerpunkt meines 50% Dienstauftrages im Dekanat Fürth-Süd liegt in pastoralen Aufgaben wie Gottesdiensten, Kasualien (Beerdigungen, Taufen, Trauungen) und Seelsorge. Ich werde zudem einen schulischen Dienstauftrag im Dekanat Erlangen übernehmen.

.: Sitemap :.