Rückblick: Rückenwind # Be-geistert

Rückenwind # Be-geistert
Bildrechte: Ulrike Kaiser

Unter diesem Motto feierten wir an Pfingstsonntag unseren ersten Rückenwind Gottesdienst. Wir haben das Wirken von Gottes Geist im Leben von Menschen entdeckt und nach seinem Wirken in unserem Leben heute gefragt: Wo lassen wir uns heute noch be-geistern?
Als Band waren wir begeistert:

  • Ob der beinahe vollen Kirche
  • Ob der vielen Jugendlichen und doch auch guten Altersmischung
  • Über die tolle Stimmung und Be-geisterung
  • Und nicht zuletzt, dass so viele Gottesdienstbesucher durch ihr Statement zeigten, dass Menschen sich auch heute noch begeistern lassen.

Da war die Steilvorlage an diesem Sonntag durch den Aufstieg von Greuther Fürth sicher ein wunderbarer Eisbrecher!
Rückblickend sind wir als Band einfach dankbar und zehren auch noch nach Tagen vom Gottesdienst! Schön, wenn es nicht nur uns so ging!
Und schön, wenn sich noch der ein oder andere begeistern lässt!
Wir wollen den nächsten Rückenwind – sofern das Wetter mitspielt – VOR der Kirche feiern. Und wer weiß, vielleicht ist ja bis dahin das Singen möglich – zumindest unter der Maske. Wenn nicht – nach dem letzten Gottesdienst bin ich mir sicher, dass das der Stimmung keinen Abbruch tun wird!
Daher:
Herzliche Einladung zum nächsten Rückenwind # (K)ein Netz, am Sonntag 18. Juli um 18 Uhr in St. Rochus (in oder vor der Kirche)!
Pfarrerin Marion Fraunholz

 

.: Sitemap :.