Ich bin getauft- wir feiern ein Fest

Beim Taufgedächtnisgottesdienst am 26. Juni in Weiherhof konnten Klein und Groß die Taufe zweier Kinder miterleben und sich im Anschluss an die eigene Taufe erinnern und sich segnen lassen. Gemeinsam wurde der Altar und der Tauftisch geschmückt. Es wurde gesungen,  gebetet, gelacht und getanzt.  Für manchen war es das Höchste, die eigene Taufkerze anzuzünden. Wer wollte, blieb nach dem Gottesdienst noch zum Picknick.
Eva Wolff, Pfarrerin


Tauferinnerung 2022
Bildrechte: Rohlederer

.: Sitemap :.