Gottesdienste und Andachten

FFP2-Maske
Bildrechte: Bild von lifetesterDOTnet auf Pixabay

In seiner letzten Sitzung am 8. Januar 2021 hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass​ in St. Rochus wieder Gottesdienste und Andachten angeboten werden. Das gilt sowohl für St. Rochus Zirndorf, als auch für Wintersdorf und Weiherhof.  Weiterhin gilt, dass es keinen Gemeindegesang geben kann. Als Mund-Nasenschutz ist zwingend einen FFP2-Maske vorgeschrieben, die die ganze Dauer des Gottesdienstes getragen werden muss.
Die Pfarrerinnen und Pfarrer von St. Rochus freuen sich auf ein, wenn auch Distanz wahrendes, Wiedersehen im Gottesdienst!

 

.: Sitemap :.