Friedhofsmitarbeiter*in (m/w/d) gesucht

Friedhofsmitarbeiter*in
Bildrechte Bild von Pexels auf Pixabay

Stellenangebot: Friedhofsmitarbeiter*in

Die ev.-luth. Kirchengemeinde St. Rochus Zirndorf sucht zum 1. Oktober 2024 eine/n Friedhofsmitarbeiter*in (m/w/d) unbefristet mit 30 Wochenstunden.

Arbeitsplatzbeschreibung:
Der/die Mitarbeiter*in ist für die Pflege der Friedhofsanlagen und technischen Geräte auf
dem Friedhof verantwortlich. Er/sie unterstützt dabei die Friedhofswartin, die die
Fachaufsicht hat und vertritt sie bei Abwesenheit.
Erfahrungen im Bereich der Garten- und Landschaftspflege sind wünschenswert.

Aufgabenbereiche:

  • Jahreszeitlich bedingte Pflege des Friedhofsareals wie: Rasenmähen, Herbstlaub, Heckenschnitt, Grünabfälle, Grünpflegearbeiten, Winterdienst
  • Rufbereitschaft in Notfällen (in Zusammenarbeit mit der Friedhofswartin) Vor- und Nachbereitung von Beerdigungen
  • Begleitung nach Trauerfeiern zum Grab
  • Wartung, Pflege und Bedienung von Arbeitsmaschinen und -geräten

Anforderungsprofil:

  • Handwerkliches und gärtnerisches Geschick
  • Technische Kompetenz
  • PKW-Führerschein
  • Soziale und kommunikative Kompetenz in Zusammenarbeit mit am Friedhof tätigen
  • Firmen
  • Bereitschaft zur kooperativen Zusammenarbeit im Team (Friedhofswartin und
  • Bürofachkraft) wird vorausgesetzt

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit an einem historisch geprägten Ort mitten in Zirndorf
  • Entgelt- und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag für kirchlich Beschäftigte


Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an das Pfarramt der ev. -luth. Kirchengemeinde
St. Rochus, Pfarrhof 1, 90513 Zirndorf, z.Hd. Pfr. Markus Kaiser

Bewerbungsfrist: 31.07.2024

Sofern Sie noch Fragen bezüglich unserer Stellenausschreibung haben sollten, wenden Sie sich bitte an die Friedhofswartin Susanne Kröniger 0160/1690824

 

 

 

 

.: Sitemap :.