10 Gebote, Gewaltprävention und konstruktive Konfliktlösung

Konfirmandentag für Weiherhof und Wintersdorf
Bildrechte: Jessica Tontsch

Um die 10 Gebote ging es beim fünften Konfitag der Sprengel IV und V, aber auch darum, wie viel "Freiraum" brauche ich für mich, und was passiert, wenn andere auch ihren Freiraum beanspruchen. Auf die Frage, "Was ist Gewalt" fanden die Konfis vielfältigste Antworten, und bei der Übung verschiedene Situationen auf einer Skala "Gewalt - keine Gewalt" zu taxieren, kam heraus, dass manche Formen von Gewalt von unterschiedlichen Menschen unterschiedlich bewertet werden. Referent Pfarrer Martin Tontsch von der Arbeitsstelle kokon brachte den Konfis nahe, wie sie in Konflikten gewaltfrei kommunizieren können, und wie man am besten zu einer win-win-Lösung kommt.
Pfarrerin Jessica Tontsch